Montag, 24. August 2009

Kuchenbäckerei

Das mußte ich euch einfach zeigen, selten genug, dass die zwei süßen so einträchtig nebeneinander stehen, ohne dass einer schubst, drängelt oder ähnliches. Heute hat`s geklappt, sie haben zu zweit unsere Kuchen für morgen gerührt. Einer hat die Schüssel festgehalten, der andere gerührt. SÜß!!! (und wehe einer guckt auf die Unordnung in unserer Küche ;-) )


1 Kommentar:

mizoal hat gesagt…

hallo tina,

das sieht ja echt sehr stimmig aus. ist denn der kuchen gelungen?

ich bräuchte mal deine adresse ;-))

http://uwyh.blogspot.com/2009/08/vielen-dank.html

lg
anke