Donnerstag, 16. September 2010

Konzeptionstag

ist bei mir im KiGa morgen. Das liegt mir etwas schwer im Magen und ich weiß noch nicht, wie ich alle Themen in nur 4Stunden unterbringen kann.
Es ist echt schwer, mit Mitarbeitern, Kollegen über Zuständigkeitsbereiche oder Verantwortungen zu sprechen. Meine Leitungsaufgaben verlangen aber genau das. Wie sagt man jemandem, dass man nicht möchte, dass mit Kinder oder Eltern in Kommandosprache oder in respektlosem Tonfall zu sprechen? Genau so?????
Wie kann ich bestimmend und trotzdem respektvoll mit jemandem sprechen, der bei anderen Leuten unwahre Sachen erzählt? Oh mann, ich sehe meine "schweizerische Art" davon eilen.
Der Tag morgen wird wahrscheinlich enorm anstrengend und ich werd mir morgen abend ein großen "Geripptes" gönnen.
Jetzt werd ich mir noch ein paar Notizen machen und dann versuchen ruhig zu schlafen.




Kommentare:

Glückskleeblatt hat gesagt…

Da hast du aber wirklich einiges vor.

Ich wünsche dir viel Kraft und hoffe das alles so klappt wie du dir das vorgenommen hast.
Auch wenn es eine sehr schwere und umfangreiche Aufgabe ist.

Sara N. hat gesagt…

Viel Kraft!
Bin per Handy erreichbar!