Donnerstag, 14. April 2011

Piep


Jaha mich gibt es noch ;)

Nach mehreren Wochen Nähflaute und wenig Zeit und akuten Anfällen von keine Lust hat es mich wieder gepackt.

Zwischenzeitlich hab ich hier nicht untätig rumgesessen, nein ich übe mich im stricken.

Der Schal aus dem letzten Post hat es mir so angetan, dass ich dacht da muss ich auch ran. Und da Grün mein neues Rot ist, TATA:





Und endlich hab ich auch dieses Teil (was übrigens noch ein zweites Mal hier liegt, *wink* zu Patty) fertig gemacht.

Der Rollsaum ist eine Katastrophe, ich brauch unbedingt den Rollsaummeister hier.


1 Kommentar:

Ann hat gesagt…

Du strickst Schals im Frühling???Bei meinem Tempo würde dass ja Sinn machen, ich wollte für meine Kids mal Schals stricken, vielleicht sollte ich jetz anfangen, dann wird es vielleicht was bis zum Herbst;) Ich find die Zacken schön. Und: Was ist ein Rollsaummeister???? LG Ann