Sonntag, 5. Januar 2014

Jetzt...

... versucht sie sich auch noch mit Windeln, tststs.
JA und es macht soviel Spaß und sieht so nett aus an dem kleinen Po.
Optimierungen am Schnitt sind noch vorgesehen und eventuell auch ein Versuch mit PUL und FOE



Aber weil ich gerade keinen Stoffnachschub bestellen kann (akuter Anfall von Geld is wech) finden sich manche Muster in vielen Sachen wieder ;)
So auch hier. 
Weil bei uns bei jedem Essen gefühlte hundert Becher umfallen und unser Küchenrollenverbrauch in astronomische Höhen geschnellt ist und man ja nicht auf der einen Seite mit Stoff wickeln kann und auf der anderen Seite wahnsinnig viel Papier einfach wegwirft, hab ich mich mal drangesetzt und hab waschbare Küchenrolle genäht.
Ist gut angekommen und wird auch schon genutzt, sogar der Göttergatte kann sich damit anfreunden.
(Leider sind bei diesem Projekt meine letzten KamSnaps flöten gegangen, also erstmal irgendwie anders, seuftz)


 Aber ich kann durchaus kreativ werden wenn ich will und die Ressourcen erschöpft sind ;)
Aus einer alten Jeans ist dieses Utensilo entstanden in dem werden jetzt Windeln, Waschlappen und Einlagen für unterwegs gelagert.




Bis heute Abend ist jetzt erstmal Pause.
Guten Appetit!


Keine Kommentare: